Rheinischer Fechtertag 2016

14 September 2016
Am vergangenen Freitag (9.9.) fand in Duisburg der Rheinische Fechtertag 2016 statt. Neben den Berichten den Präsidiums gab es auch einige Sportler die geehrt worden.
Den Anfang machte der Jugendwart des RFB, Thomas Wißkirchen, bei dem Jugendtag mit der B-Jugend.
Geehrt wurde Michelle Hoogstra und Julian Kühling (beide TSV Bayer Dormagen) für ihre Titel bei den Deutschen Meisterschaften.

Beim Fechtertag wurden alle Fechter ab der A-Jugend geehrt. Anwesend und die Ehrung entgegengenommen haben diese Johanna Feron (Fechtclub Moers 1950 e.V.) als Deutsche Meisterin im Florett in der Altersklasse A-Jugend. Pascal Becher (WMTV Solingen) wurde in der Altersklasse A-Jugend im Herrensäbel Deutscher Meister. Paul Veltrup (FC Krefeld) wurde als Deutscher Meister im Herrendegen in der A-Jugend geehrt. Ebenfalls für die sportlichen Erfolge ihrer Schützlinge wurden die jeweiligen Trainer.

Der Ehrenrat hat jedes Jahr die Möglichkeit Persönlichkeiten aus dem Verband auszuzeichnen. Markus Tenbergen ehrte Markus Adams und Heike Schreiber vom WMTV Solingen, die den Fechtsport in Solingen im letzten Jahren maßgeblich geprägt haben.
Außerdem wurde die aus ihrem Amt geschiedenen Pia Klauck geehrt. Als Vizepräsidentin Finanzen hat sie sich neben den Finanzen des RFB auch um weitere Schritte im Bereich Fechten NRW gekümmert. Alle erhielten eine Ehrennadel des Verbandes in Gold.

Nach dem offiziellen Teil gab es noch das ein oder andere nette Gespräch bei Speis und Trank.



Ehrung A Jugend ehrung bjugend fechtertag heike pia grill
Ehrung der Deutschen Meister ab der A-Jugend Ehrung der Deutschen Meister der B-Jugend   Heike Schreiber wurde mit
der goldenen Ehrennadel des RFB geehrt.
Pia Klauck wurde für ihre Arbeit im RFB-Präsidium geehrt. Der Abend fand draußen seinen Ausklang.